Referenz | Cloud

Mit Cloudnative HCI auf dem Weg zum modernen Service Provider

bild_referenz_nutanix_hci

CANCOM LÖSUNGEN UND SERVICES

  • Einführung einer Cloudnative Hyper Converged Infrastructure-Lösung von Nutanix & HPE
  • Migration der Altsysteme auf die neue SDDC-Plattform

MEHRWERTE FÜR DEN KUNDEN

  • Verbesserte Performance & Transparenz
  • Mehr Agilität & Skalierbarkeit
  • Hoher Automatisierungsgrad & zentrale Verwaltung
  • Unkomplizierte & schnelle Implementierung

Einer der weltweit führenden Hersteller von leistungsstarken und zuverlässigen Industriekranen, Krankomponenten und Antriebstechnik bietet seinen Kunden ein umfassendes Portfolio an intelligenten Lösungen für Materialfluss und Logistik. Laut eigenem Marktversprechen steht das Unternehmen für maximale Zuverlässigkeit, Innovationsstärke sowie Sicherheit und sorgt bei seinen Kunden für reibungslose Prozesse und höchste Wirtschaftlichkeit. Um diesen Standard aufrecht zu erhalten, ist es essenziell, dass der Konzern auch die internen Geschäftsprozesse stets optimiert und weiterentwickelt.

AUSGANGSLAGE

Mit diesem Ziel vor Augen befindet sich der Kranhersteller auf dem Weg, die digitale Transformation seiner Produkte zu beschleunigen. Die Unternehmens-IT versteht sich dabei als interner Service Provider und Business Enabler, der die umfangreichen Anforderungen der Fachabteilungen abdecken muss. Ein Gesamtverständnis für zeitgemäße Cloudansätze ist dabei von ausschlaggebender Bedeutung. Denn die IT muss heute eine hybride Cloudinfrastruktur bereitstellen, die eine hohe Skalierbarkeit und Performance mit weitgehend automatisiertem Management gewährleistet. Daher implementierte das Unternehmen mithilfe von CANCOM eine Cloudnative Hyper Converged Infrastructure (HCI)-Lösung von Nutanix und HPE.

REALISIERUNG

Die Produkte des Kranherstellers haben mittlerweile eine Vielzahl von Sensoren und Messpunkten, die sehr viele unterschiedliche Datenströme generieren. Mit intelligenter Software kann das Unternehmen die wichtigen Daten visualisieren und echte Mehrwerte in Bezug auf Predictive Maintenance nutzen. Dafür hatte der Konzern bereits mehrere Virtualisierungslösungen verschiedener Hersteller im Einsatz, die nicht mehr den aktuellen Anforderungen des Unternehmens in Bezug auf Performance und Geschwindigkeit entsprachen.

Aus diesem Grund sollten mit Unterstützung von CANCOM alle bisherigen Produkte durch eine ganzheitliche Cloudnative HCI-Lösung von Nutanix und HPE ersetzt werden. CANCOM übernahm in diesem Zuge die Implementierung und unterstützte bei dem Einbau sowie der Konfiguration und Initialisierung der HCI-Lösung. Diese vereint nun in nur einem System sämtliche Komponenten des lokalen Rechenzentrums wie Rechner, Storage und Netzwerke sowie Virtualisierungs- und Management-Software. Das System weist dabei einen hohen Automatisierungsgrad auf und kann unkompliziert zentral verwaltet werden, was die IT-Abteilung deutlich entlastet. Durch die Modernisierung des Datacenters hin zu einer hybriden IT-Infrastruktur wird dieses zudem agil, skalierbar und effizient. Des Weiteren konnte sowohl die Transparenz der Daten gesteigert als auch die Verarbeitung dieser beschleunigt und damit die Produktivität erheblich verbessert werden.

Die Migration der Altsysteme auf die neue Software-defined Datacenter-Plattform (SDDC) war sehr einfach und unkompliziert. Nach der Umstellung haben die User und Fachabteilungen direkt von der hohen Performance profitiert, was zu einer Erweiterung der Plattform auf den Automatisierungsfachbereich geführt hat. Die IT kann den Entwicklerinnen und Entwicklern nun unter anderem Microservices zur Verfügung stellen, um wichtige Applikationen zu entwickeln.

RESÜMEE UND AUSBLICK

Dank der HCI-Lösung von Nutanix und HPE ist die Unternehmens-IT nun ein moderner Service Provider für die Fachbereiche und optimal aufgestellt, um das Business bei der digitalen Transformation der Produkte umfassend zu unterstützen. Es gibt zurzeit keine Anforderungen, die nicht durch die hybride IT-Infrastruktur abgedeckt werden können. Aufgrund der hohen Zufriedenheit des Kunden mit CANCOM und dem reibungslosen Implementierungsvorgang sind bereits weitere IT-Projekte in Zusammenarbeit geplant, um den strategischen Weg des Unternehmens weiter zu verfolgen.