1. September 2022 · Corporate News, Partner News

CANCOM GmbH wird Red Hat Premier Partner

Red Hat, einer der weltweit führenden Anbieter von Open-Source-Lösungen, hat die CANCOM GmbH vor Kurzem zum Red Hat Premier Partner ernannt. Nach der CANCOM Managed Services GmbH ist nun auch die CANCOM GmbH in die „erste Liga“ der Red Hat Partner aufgestiegen. Die offizielle Übergabe der Partnerurkunde fand feierlich in Köln statt.

Der Status Premier Partner bezeichnet die höchste Stufe im Partnerprogramm von Red Hat und bestätigt die enge strategische Zusammenarbeit zwischen CANCOM und dem US-amerikanischen Open-Source-Spezialisten. Als Hybrid IT Service Provider bringt CANCOM eine entsprechend hohe technische Expertise in die Partnerschaft ein und stellte diese bei der Umsetzung von Red Hat Lösungen unter Beweis. Die Teilnahme an den Programmen „Leading with Automation“ und „Leading with Containers“ spiegelt die Ausrichtung auf die Automatisierung von IT-Management-Prozessen und Container-Management wider. Abgerundet wird diese Partnerschaft durch die langjährigen CANCOM Managed Services in diesem Umfeld.

Die Auszeichnung als Red Hat Premier Partner bestätigt, dass CANCOM zertifizierter Experte für Cloud und IT-Automatisierung ist. Im Rahmen der engen Zusammenarbeit streben die beiden Partner eine maximale Kundenzufriedenheit an. Außerdem profitieren CANCOM Kunden von einem umfassenden Know-how bei Beratung und Support rund um Red Hat Lösungen sowie von exklusiven Preisen.

„Die CANCOM GmbH als Leading Digital Transformation Partner und verlässlicher IT-Dienstleister bereichert unsere Premier Partnerschaft“, begründet Christine Freitag, Senior Partner Account Managerin der Red Hat, die Auszeichnung. „Diesen Status erzielen die Partner, die eine strategische Beziehung zu Red Hat haben und die höchste Kontribution zu Red Hat und dem Red Hat Partner-Ökosystem leisten.“

220831_cancom_redhat
v.l.: Hubert Schweinesbein (Red Hat), Petra Trost-Gürtner (CANCOM), Kristina Diesem (CANCOM) und Christine Freitag (Red Hat)

Über CANCOM

Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die Komplexität ihrer IT zu reduzieren und ihren Geschäftserfolg durch den Einsatz modernster Technologie auszubauen. Um den IT-Bedarf von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor ganzheitlich abzubilden, bietet CANCOM passgenaue IT von A bis Z aus einer Hand.

Das IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe enthält Beratung, Umsetzung, Services sowie den Betrieb von IT-Systemen. Kunden profitieren dabei von der umfangreichen Expertise sowie einem ganzheitlichen und innovativen Portfolio, das die für eine erfolgreiche digitale Transformation notwendigen Anforderungen an die IT von Unternehmen abdeckt. Als Hybrid IT Integrator und Service Provider liefern wir ein Leistungs- und Lösungsspektrum, das Business Solutions und Managed Services wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility, IT-Security, Hosting oder As-a-Service-Angebote umfasst.

Die weltweit rund 4.000 Mitarbeiter der international tätigen CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe mit Standorten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien und der Slowakei. Die CANCOM Gruppe wird von Rudolf Hotter (CEO), Rüdiger Rath (COO) und Thomas Stark (CFO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. CANCOM erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1,3 Milliarden Euro (Konzernumsatz 2021). Die Konzern-Muttergesellschaft CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im TecDAX und SDAX (ISIN DE0005419105) notiert.

Pressekontakt:
Tobias Fuchs, Manager External Communications, Content & Campaigns
E-Mail:
Telefon: +49 89 54054-5841